Kleinanlagen

OHL plant und baut Anlagenmodule, die weitgehend anschlussfertig in unserem Werk vormontiert werden. Hierbei handelt es sich zumeist um Heizanlagen, Heiz-/Kühlanlagen oder andere verfahrenstechnische Module wie beispielsweise Pumpstände. Die werkseitig verrohrten, isolierten und verkabelten Module können mit sehr geringem Montageaufwand in die Anlage des Kunden eingebunden werden.

 

Im Falle von Heizanlagen kann die Beheizung elektrisch, mit einem Wärmeträgerölerhitzer sowie beispielsweise durch Dampf oder Wärmeträgeröl aus vorhandenen Netzen erfolgen. Zur genauen Temperierung von Verbrauchern liefern Sekundärkreise eine optimale Lösung. Umwälzpumpen sorgen hierbei für eine kontinuierliche Fördermenge des Wärmeträgermediums. Durch eine Rücklaufbeimischung oder den zusätzlichen Einsatz eines Kühlers kann die Wärmeträgertemperatur den jeweiligen Erfordernissen präzise angepasst werden. Die Anlagen können bei Bedarf auch in „EX-Ausführung“ geliefert werden.

 

Sie möchten mehr erfahren? Wir freuen uns über Ihren Anruf unter Tel.: +49 6431 4009-0
oder Ihre E-Mail an info@ohl-hts.com.

 

 

OHL Heat Technology & Services   |   Auf der Heide 3   |   65553 Limburg   |   Telefon: +49 6431 4009-0   |   Telefax: +49 6431 4009-166   |   info@ohl-hts.com